Geschichte

Leckereien gab es am Tisch der ukrainischen Brückenklasse Geschichte

„Speis und Trank hält Leib und Nationen zusammen!“

Unter dem Motto „Die besten Partys finden immer in der Küche statt“ fand im April die Essensschau „Kulinaria“ mit einer großen Vielfalt an Leckereien in ...
Weiterlesen
Haus der Bayerischen Geschichte700x700 Geschichte

8. Klassen auf den Spuren bayerischer Könige

Einen dramatischen Todesfall im Starnberger See, ein Kleid der trauernden Sisi, den ersten Bierkühlschrank der Firma Linde oder eine wilde Fahrt im Goggomobil – all ...
Weiterlesen
Herr Furian zeigt das Foto aus seiner Stasiakte, das nach seiner Vehaftung im Stasigefängnis Hohenschönhausen gemacht wurde Geschichte

Zeitzeugenbesuch von Gilbert Furian – Einblicke in die DDR

Ein fester Bestandteil im Terminplan des Schuljahres ist mittlerweile der Besuch von Herrn Furian aus der Gedenkstätte Hohenschönhausen. So ist er auch heuer wieder an ...
Weiterlesen

Was macht eine stabile Demokratie aus?
Wie gelangte Hitler an die Macht und wie konnte er die Weimarer Demokratie zerstören?

Mit solchen und anderen Fragen befassen sich Schülerinnen und Schüler im Fach Geschichte und erwerben dabei grundlegende Kompetenzen, die sie bei der Herausbildung einer eigenen Identität unterstützen und die ihnen helfen, sich in ihrer Lebenswelt zu orientieren.

Bis zur 10. Jahrgangsstufe durchschreiten die Schülerinnen und Schüler die Geschichte von der Steinzeit bis zur Gegenwart, in der Oberstufe werden ausgewählte Themen und Fragestellungen vertieft. Mit ihrer Zeitreise durch die Epochen wird ein Einblick in das Denken und Handeln früherer Zeiten ermöglicht.

Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit Persönlichkeiten, Ereignissen, Entwicklungen und Strukturen auseinander, die die Vergangenheit geprägt haben und heute noch unser Leben beeinflussen.

Nur durch die Einsicht in die Zusammenhänge zwischen Vergangenheit und Gegenwart wächst ein historisches Bewusstsein, mit dem die Bereitschaft zu Toleranz gegenüber anderen Kulturen, Sicht- und Lebensweisen gefördert wird und Zukunft mitgestaltet werden kann.