Baron Morgarath am Ergogym

Vorleseaktion im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages am 19.11.2021

Mucksmäuschenstill war es, als Schulleiter Dr. Ewald Bichler die Fünftklässler anlässlich des bundesweiten Vorlesetages am 19.11.2021 in ihren Klassenzimmern besuchte.

Er entführte die Schülerinnen und Schüler in das Land Araluen, in dem Wargals Angst vor Pferden haben, Baron Morgarath auf Rache sinnt und Waldläufer zu Helden werden. Laut wurde es erst wieder, als es darum ging, in einem Quiz die besten Zuhörer zu ermitteln. Die zwei schnellsten Rätsellöser jeder Klasse durften sich über je eine Ausgabe des ersten Bandes der „Chroniken von Araluen“ des australischen Autors John Flanagan freuen. Diese Bücher sollen in der Klasse weitergereicht werden und hoffentlich noch für viel Lesefreude sorgen.

Insgesamt war die Vorleseaktion eine sehr gelungene Veranstaltung, die zu einer festen Tradition werden soll.

Eva-Maria Dachs

Die zwei schnellsten Rätsellöser der 5c (von links: Schulleiter OStD Dr. Ewald Bichler, Leonard Müller, Michael Beck und Deutsch-Fachleiterin OStRin Eva-Maria Dachs)
Scroll to Top